Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda

Startseite

Schulbetrieb ab dem 26. April 2021

Aufgrund der nunmehr bundesweit geltenden "CORONA-Notbremse" sowie der anhaltend hohen Inzidenzzahlen im Landkreis Sömmerda findet ab Montag, dem 26.04.2021 Wechselunterricht vorerst nur für die 10. Klassen sowie die Kursstufen 11 und 12 statt. Alle übrigen Jahrgänge werden im Distanzunterricht beschult.

Darüber hinaus wird eine tägliche Notbetreuung (Mo-Fr, jeweils 1.-6. Std.) für SuS der 5. und 6. Klassen angeboten. Die Aufnahme in diese ist von den Eltern unter Verwendung des vorgesehenen Formulars bei der Schulleitung zu beantragen. Für SuS, die bisher schon in der Notbetreuung waren, muss kein neuer Antrag gestellt werden.

Neu ist die ebenfalls ab dem 26.04.2021 geltende Testpflicht. Für Personen ohne negativen Test besteht ein Betretensverbot. Die Testungen finden weiterhin an der Schule statt. Ein aktueller Nachweis über einen negativen Schnelltest außerhalb der Schule ist zulässig. Dieser darf maximal 48 Stunden alt sein.

Zum Verfahren bei einem positiven Testergebnis werden die Eltern gesondert informiert.

 

Die Busse fahren laut Schulverwaltung (Stand heute) weiterhin nach dem bestehenden Fahrplan.

 

Die Schulleitung

Kalender

Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Nächste Termine

Keine Termine

Europaschule

Bildungsspender