Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda

Startseite

7d - „Die beste Klasse Deutschlands“ ?

Coronabedingt lief in Sachen Klassenaktivitäten wenig in der 5. und 6. Klasse. Deshalb hatten wir, die Klasse 7d, die Idee, ein gemeinsames Projekt in Angriff zu nehmen - um auch außerhalb des Unterrichtes etwas Gemeinsames in Teamarbeit zu schaffen. Es wurde die Idee geboren, sich mit einem Video bei der Frühjahrsstaffel der Sendung „Die beste Klasse Deutschlands“ zu bewerben. Gemeinsam wurde nun  - vorwiegend nach Unterrichtsschluss - gedichtet, gesungen, gebastelt und gefilmt, so dass zum Einsendeschluss am 12 November das Video im Briefkasten landen konnte.

Kurz vor den Ferien erhielt nun die Klasse 7d ihr Weihnachtsgeschenk:

„Liebe Frau Jolas - liebe Klasse 7d, 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!  bkl 2

Die KiKA-Jury hat aus Hunderten großartigen Einsendungen die Schulklassen für die Frühjahr-Staffel 2022 ausgewählt und Sie sind dabei!“

Die Freude war riesengroß. 16 Schulklassen aus ganz Deutschland dürfen an der Show teilnehmen und unsere Klasse ist als einzige Thüringer Klasse darunter.

Aber wie nun sich optimal vorbereiten? Zunächst studierten wir das seit 2021 geänderte neue Spielkonzept und machten uns mit den neuen Regeln vertraut.

Eine große Herausforderung war es, die zwei wichtigen Spieler der ersten Reihe festzulegen, die eine enorme Verantwortung im Verlauf der Sendung tragen werden. Vier Schülerinnen wurden von der Klasse vorgeschlagen.

Im Januar besuchten uns Vertreter der Redaktion der Sendung, um die beiden Erste-Reihe-Kinder zu „casten“. Die Wahl fiel auf Maja Werner und Lotta Leffler.

In der folgenden Zeit bildeten wir Expertengruppen, die sich auf verschiedene aktuelle Themen vorbereiteten, die eventuell in der Sendung erfragt werden könnten.Jeder Schüler erhielt ein Handout der Gruppen und verfügte somit über ein kleines „Wissensheftchen“. Wir schauten uns „alte“ Sendungen an und simulierten hier unsere Teilnahme daran, indem wir die Fragen zu lösen versuchten. Wir überlegten uns Strategien, wie man am besten in der Finalrunde „The Split“ erspielte Punkte einsetzen kann und ermahnten uns immer wieder zu gegenseitigem Respekt und Zusammenhalt, wenn etwas nicht geklappt hat. Dies sollte auch unsere Devise am 26.März werden - der große Tag der Aufzeichnung.bkl 1

Ein wenig Pech hatten wir schon: die Aufzeichnungen sind seit einem Jahr in Erfurt. Kamen die anderen Schulklassen aus ganz Deutschland und durften  in Erfurt zwei schöne Tage verbringen, fuhren wir lediglich 20 km mit dem Bus hin und zurück….und das ausgerechnet an einem Samstag!

An dieser Stelle  dürfen wir leider nichts mehr vor Ausstrahlung der Sendung verraten.bkl 3

Nur soviel:

Es hat großen Spaß gemacht - sowohl die Vorbereitungen als auch die Sendungsaufnahme. Wir haben das Albert Schweitzer Gymnasium würdig vertreten, uns wacker geschlagen und vor allen Dingen…….etwas GEMEINSAM geplant, erreicht und geschafft.

Die Ausstrahlung der Sendung verfolgen wir gemütlich zusammen mit unseren Eltern in Form eines „public viewing“ und schauen dann nochmals auf ein kurzes schönes Erlebnis zurück.

Na? Werden wir „Die beste Klasse Deutschlands“?

Schaut es euch gern an:

am 03.06.2022 , um 19.30 Uhr im KIKA

Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Termine

Keine Termine

Europaschule

Bildungsspender